Ka Finanz AG

Über uns

Die KA Finanz AG ist zum 28.11.2009 aus der Spaltung der vormaligen Kommunalkredit als deren Rechtsnachfolgerin hervorgegangen und steht zu 100 % im Eigentum der Republik Österreich. Gemäß dem von der Europäischen Kommission (EK) / Generaldirektion Wettbewerb am 31.3.2011 genehmigten Restrukturierungsplan ist die KA Finanz AG für den strukturierten Abbau des nicht strategischen Darlehens-, Wertpapier- und CDS-Portfolios zuständig. 

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am 6.9.2017 genehmigt, die KA Finanz AG als Abbaugesellschaft gemäß § 162 des Bundesgesetzes über die Sanierung und Abwicklung von Banken (BaSAG) zu betreiben. Damit endete die Bankkonzession der KA Finanz AG. Die KA Finanz AG wird auch als Abbaugesellschaft weiterhin von der FMA beaufsichtigt.

mehr Informationen

Kontakt

KA FINANZ AG
Türkenstraße 9
1092 Wien

Telefon: +43 (0) 1/310 06 06
Fax-DW: 404
E-Mail: info@kafinanz.at
Web: www.kafinanz.at

Jahresberichte

Halbjahresfinanzbericht 2017, KA Finanz AG
Download 1,26 MB  (.pdf)

Offenlegungsberichte

Offenlegung per 31.12.2016
Download 0,480 MB (.pdf)

Investor Relations

Ratings, Emissionen sowie Presse- und Adhoc-Aussendungen.
weitere Infos